Kommunionvorbereitung
Erstkommunion
Jesus lädt ein: Komm in die Gemeinschaft

Mit Kindern versuchen wir oftmals zu übersetzen, was „Kommunion“ bedeutet:

Komm - das ist eine Einladung: Du bist willkommen, mach dich mit uns auf den Weg

Union - bedeutet Gemeinschaft, Zusammenhalt.

 

Kommunion meint dann  – „Komm in die Gemeinschaft“

Genau darum geht es : Gemeinschaft erfahren und feiern – mit Gott - und untereinander.

 

In unseren Gemeinden werden die Kinder im dritten Schuljahr auf die Erstkommunion vorbereitet.

Wichtige Bestandteile der Kommunionvorbereitung sind für uns:

  • Die Hinführung und Begleitung der Kinder in den Familien
  • Regelmäßige Seelsorgestunden durch Hauptamtliche des Pastoralen Raumes in den Grundschulen
  • Gruppentreffen, von Kommunionkatecheten gestaltet
  • Weggottesdienste
  • Die Mitfeier der Gottesdienste, die besondere Einladung zu Familiengottesdiensten und Kinderkatechese.
  • Das bewusste Miterleben des Kirchenjahres

 

Die nächste gemeinsame Feier der Erstkommunion für Meggen, Maumke + Halberbracht findet statt am Sonntag, den 7. Mai 2017.

Erstkommunion 2018: Angeboten werden 2 Feiern an den Standorten

Maumke: Sonntag, 15. April 2018

Meggen:  Sonntag, 22. April 2018

 

 

 

 



Kontakt und Öffnungszeiten der Pfarrbüros

mehr...

Taufsonntage in den Gemeinden Meggen - Maumke - Halberbracht April- Oktober 2017

Hier geht's zur Übersicht
mehr...

Pfarrbrief
zu den Pfarrbriefen
Ab Juli gibt es einen gemeinsamen Pfarrbrief im Pastoralen Raum Lennestadt. Sie finden ihn hier:
mehr...

Aktuelles aus der katholischen Kirche
Interessante Links zu Informationen aus dem kirchlichen Leben
mehr...