Wahlen zum Kirchenvorstand
am 17./18.11.2018

Am 17./18.11.2018 wird die Kirchenvorstandswahl stattfinden. Aufgabe des Kirchenvorstandes ist es, der Pastoral eine solide wirtschaftliche Grundlage zu verschaffen und so mitzugestalten, wie sich die Gemeinden und Pastoralen Räume für die Zukunft aufstellen. In diesem Auftrag kümmert sich der Kirchenvorstand um den Haushalt einer Gemeinde und ihrer Einrichtungen, um Personalangelegenheiten sowie um die Finanzierung und Durchführung von Bau- und Investitionsmaßnahmen. Dabei beschäftigen sie sich mit wirtschaftlichen, rechtlichen oder auch technischen Fragen, zum Beispiel mit Regelungen für Pfarrheime oder katholische Friedhöfe. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr in der politischen Gemeinde wohnen, in der die Kirchengemeinde liegt.

Ab dem 14.10.2018 werden die entsprechenden Bekanntmachungen bezüglich der Kirchenvorstandswahl, wie z.B. die Vorschlagsliste der Kandidaten in den jeweiligen Schaukästen unserer Kirchengemeinden aushängen. Wir bitten um Beachtung.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Kontakt und Öffnungszeiten der Pfarrbüros

mehr...

Taufsonntage in den Gemeinden Meggen - Maumke - Halberbracht April- August 2018

Hier geht's zur Übersicht
mehr...

Pfarrbrief
zu den Pfarrbriefen
Der gemeinsame Pfarrbrief aus Lennestadt findet sich hier:
mehr...

Aktuelles aus der katholischen Kirche
Interessante Links zu Informationen aus dem kirchlichen Leben
mehr...